Design Betonmatten von PIONEER TRADING: Ökologisches Leben, Wohnen und Arbeiten

VonPOS-WATCH

Design Betonmatten von PIONEER TRADING: Ökologisches Leben, Wohnen und Arbeiten

27. Mai 2019

Stutensee.  PIONEER TRADING lässt dank PTC Stone einen Stein auf dem anderen: Die Design Betonmatten des kreativen Konzeptpartners für Einzelhandel, Laden- und Messebau schaffen durch ihre originale Optik und Haptik im Handumdrehen eine realistische Bauhaus-Atmosphäre. Gleichzeitig erfüllen sie höchste Ansprüche an Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit. Die Bio-Beton-Matte besteht zum größten Teil aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen. Zudem gibt es keinerlei Zusatz von Chlor, Weichmachern, Lösungsmitteln oder anderen bedenklichen Stoffen. „Damit steht sie für den aktuellen Lifestyle-Trend, der ökologisches Leben, Wohnen und Arbeiten vereint“, erläutert PIONEER TRADING-Geschäftsführer Marco Israel. Dazu kommt: Die handgefertigten Oberflächen in zwei Millimeter Stärke sind „Made in Germany“, biegsam und extrem strapazierfähig. Die Design Betonmatten sind gleichzeitig flexibel und dimensionsstabil, eignen sich für die Anbringung an Wänden genauso wie für eine Aufbringung an Boden oder Decke.

Neues Design-Zeitalter

Seit über 100 Jahren verwenden Architekten Beton als dekoratives Gestaltungselement. Jetzt haben sie unzählige weitere Anwendungsmöglichkeiten: Denn mit den PTC Stone Matten ist vieles im Store Design, in Büros oder Praxen möglich, was bisher häufig durch vorhandene Materialgebundenheit erschwert wurde: Eine moderne Gestaltung von einzelnen Wänden oder einem kompletten Raum in einer kühlen Loft-Optik oder einem coolen Industriedesign. Das individuelle Design der Matten wird auf nur zwei Millimeter technischem Grund verklebt, eine Montage auf nahezu jedem Träger oder bestehenden professionellen System ist möglich. Objekte, die Tonnen wiegen müssten, sind so vergleichsweise leicht – das ermöglicht eine Vielzahl von Gestaltungsideen: Egal ob es um einzigartige Akzente in Restaurants, Hotels, Geschäftseinrichtungen, privaten Projekten, Industrie, Bad oder Küche geht. Die Oberflächen sind nicht nur in einer großen Auswahl an Beton oder Sandstein, sondern auch in Rost, Travertin und vielen anderen Designs erhältlich. „Gleichzeitig ist durch unsere konsequente Produktion in Manufaktur jedes Stück, dass unser Haus verlässt, ein liebevoll hergestelltes Original“, so Marco Israel. „Ein Rapport ist nicht möglich.“ Die Steinfurniere sind problemlos in jedem Außen- oder Innenbereich – inklusive Duschen – verwendbar. Das Material ist schwer entflammbar, dadurch ist der Einsatz auf Messen, im Möbel- oder Objektbereich möglich.  Durch eine Versiegelung der Matten sind zudem mechanische Eigenschaften der Oberfläche wie Kratzfestigkeit oder Rutschhemmung gegeben.

Über PIONEER TRADING:

PIONEER TRADING steht seit 1972 für Innovationen und absolute Fachexpertise im Bereich der Boden- und Wandbeläge sowie in sämtlichen Lifestyle- und Hightech-Produkten. Das in Stutensee ansässige Unternehmen bietet ein breites Angebot an magnetischen Wandfolien, Magnetboden-Systeme, bedruckten Vinylboden sowie gestaltbare Designakzente. Das Team um Querdenker und Macher Marco Israel liebt es, das Unmögliche möglich zu machen und sehen sich als Pioniere für nachhaltige Ideen, die die Kunden nach vorne bringen. Unzählige Unternehmen nutzen daher bereits das Wissen um gelungene Markeninszenierungen und Raumgestaltung in den Bereichen Messe & Events sowie POS/Ladenbau. Weitere Informationen unter www.pioneer-trading.de

Über den Autor

POS-WATCH administrator