POPAI D-A-CH Awards 2020

VonPOS-WATCH

POPAI D-A-CH Awards 2020

Mit knapp 60 Einreichungen endete die Einreichungsfrist der 10. Auflage der POPAI D-A-CH Awards 2020.

In diesem Jahr stehen 15 Kategorien für den POPAI D-A-CH Award zur Wahl, die das gesamte Spektrum der Aktivitäten am Point of Sale abbilden. Sie reichen von POS Materialien bis zu komplexen Verkaufsförderungsaktionen, Visual Merchandising und digitalen Technologien. Auch werden wieder Sonderpreise für „Best in Digital“ und „Best in Digital Integration“ von einer unabhängigen, hochkarätigen Sonderjury vergeben.

Alle Einreichungen wurden vom 16. bis 20. Februar 2020 auf der EuroShop 2020, der weltgrößten Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels in Düsseldorf ausgestellt. Die Ausstellungsfläche befand sich direkt neben dem Shop! POPAI Village in zentraler Lage in der neuen Halle 1. Frank Rehme, Vorstandsmitglied von POPAI D-A-CH e.V: „Die Einreichungen 2020 zeichneten sich diesmal durch eine hohe Emotionalität im analogen und digitalen Bereich aus. Vernetzung auf der Verkaufsfläche wird zum Standard, Shop!/POPAI wird dem zukünftig vermehrt Rechnung tragen.“

Am ersten Messetag, dem 16. Februar 2020, wurden alle Einreichungen von den unabhängigen Juroren aus Marke, Handel, Design und Wissenschaft bewertet. Im Anschluss an die Jurysitzung erfolgte die Bekanntgabe der Nominierten.

Die Ende Mai stattfindende festliche Gala, mit der Verleihung der Gold-, Silber- und Bronzestatuen, rundet dieses besondere Ereignis ab.

Alle Einreicher und die Nominierten finden sie unter www.popai.de

Das Magazin POS Kompakt und der Blog „ZUKUNFT DES EINKAUFENS“ begleitet als Medienpartner den POPAI D-A-CH Award.

Über Shop!/POPAI

Der Verband POPAI „Point of Purchase Advertising International“ setzt sich seit seiner Gründung 1936 in den USA für die POS Interessen von Industrie, Handel, POS-Produzenten und -Dienstleistern ein. Auf internationaler Ebene ermöglicht POPAI den interdisziplinären Informations- und Erfahrungsaustausch für seine weltweit mehr als 2000 Mitglieder. Als global agierende Non-Profit Organisation versteht sich POPAI heute als das Kompetenzcenter und die umfassende Kommunikationsplattform für „Marketing at Retail.“

Im Oktober 2015 fusionierte POPAI North America mit der Association for Retail Environments (A.R.E.) und wurde zu Shop! Environments Association.

POPAI D-A-CH e.V. ist Teil des globalen Netzwerkes Shop!

Weitere Informationen:
POPAI D-A-CH e.V., Petra Zientek
Rennstieg 15, 47802 Krefeld, Tel.: +49 (0) 2151 650 6587

Über den Autor

POS-WATCH administrator