Kategorien-Archiv MATERIAL MIX

VonPOS-WATCH

Thekendisplay NanoScreen

UNIVIDEO_Europaweite Präsentation mit NanoScreens

KATEGORIE :  DIGITAL SIGNAGE
AUSLIEFERUNG :  1. Charge im Herbst 2017, 2. Charge im Frühjahr / Sommer 2018
MATERIAL :  Acrylglas, Karton, Pappe, Kunststoff
DETAILS :  LCD-Panel, Thekendisplay inkl. 10 Zoll Monitor
EINBAUTIEFE :  ab 6 mm
GEWICHT :  180 g Gewicht, inkl. Medienplayer + Lautsprecher
PRODUZENT :  UniVideo Mediasolutions
AUFTRAGGEBER :  Ravensburger
KONTAKT :  T +49 2266 47831 0 | info@univideo.de

>> zur Homepage

Europaweite Präsentation mit NanoScreens

Die NanoScreens lassen sich generell mit vielen Materialien kombinieren und bieten eine preiswerte Option, um Displaylösungen zu realisieren. So hat UniVideo neben Acrylglas, auch Displays aus Pappe, Karton und Kunststoff im Einsatz. Nanoscreens lassen sich per USB updaten und bieten optional die Möglichkeit, bis zu 4 Filme selektiert zu zeigen. Letztendlich sind NanoScreens ein preiswertes und trotzdem optisch hochwertiges Multitalent am POS.

www.univideo.de

VonPOS-WATCH

Panasonic präsentiert neue professionelle 4K Displays

Panasonic präsentiert neue professionelle 4K Displays

Wiesbaden. 05.07.2018

Panasonic Business stellt eine neue Serie großformatiger professioneller 4K Displays vor.

Die 4K Displays sind als 86“- und 98“-Modelle verfügbar und bieten mit einer Helligkeit von 500 cd/m2 eine ausgezeichnete Lösung für Digital Signage oder Unternehmens-, Bildungs- und Einzelhandelsumgebungen.

Die SQ1-Serie überzeugt durch ein leichtes, schlankes und stylishes Design mit einem hellen und effizienten Panel und garantiert somit herausragende Sichtbarkeit und zuverlässigen Dauerbetrieb.

Die neuen Displays kombinieren hohe Bildqualität mit Anpassungsfähigkeit und hervorragender Effizienz und sind für eigenständige sowie vernetzte Digital-Signage-Anwendungen konzipiert. Beide Displays sind mit dem Intel® Smart Display Module (SDM) ausgestattet, das Prozesse und Integrationsfähigkeit verbessert.

„Bei Panasonic erstreben wir eine kontinuierliche Verbesserung unseres Display-Angebots hinsichtlich Leistung, Flexibilität und Effizienz, unabhängig von der beabsichtigten Anwendung und dem Veranstaltungsort“, sagt Eduard Gajdek, Field Marketing Manager DACH bei Panasonic. „Durch die Integration des Intel® Smart Display Module (Intel® SDM) bietet Panasonic eine elegante, schlanke und skalierbare Display-Lösung, die Schnittstellenintegration, Digital Signage Installationen und Plattformmanagement vereinfacht.“

„Wir freuen uns, dass Panasonic das Intel® Smart Display Module (Intel® SDM) in seine neuen 4K Displays der SQ1-Serie integriert hat“, sagt Jose Alvaro Avalos, Vice President, Internet of Things Group, Global Director, Visual Retail and Digital Signage, Intel Corporation. „Unsere Kollaboration liefert eine flexible, integrierte und skalierbare Lösung, die Unternehmen eine einfachere und effizientere Zusammenarbeit ermöglicht.“

Die SQ1-Serie bildet eine Ergänzung zur EQ1-Serie, die mit sechs 4K Einstiegsmodellen in Größen von 43“ bis 86“ auf der ISE 2018 vorgestellt wurde. Die EQ1-Serie bietet 4K Auflösung für beeindruckende Bilder bei einer Helligkeit von 350 cd/m2 und stellt somit eine kosteneffiziente Lösung für öffentliche Bereiche, Einzelhandelsgeschäfte, Konferenzräume und Unterrichtsräume dar.

Die EQ1-Serie ist ab Herbst 2018 erhältlich. Die SQ1-Serie wird voraussichtlich ab Dezember 2018 verfügbar sein.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://business.panasonic.de/visuelle-systeme